Übungen

Den Menschen zu betrachten, gilt einem seit den ältesten Zeiten vorhandenen Gefühle als der würdigste Zweig des menschlichen Forschens.

 

Rudolf Steiner, Anthroposophie. Ein Fragment, Dornach 1970, S. 15